Die Paten

Die Paten sind in der Regel Mitglieder des Inner Wheel- oder des Rotary Clubs Rheda-Wiedenbrück.

Wir freuen uns aber auch über andere engagierte Menschen, die unsere Arbeit unterstützen wollen. Sie begleiten die Scouts bei ihrem ersten Besuch in der Familie des zu fördernden Kindes.

Hier werden die Paten die Eltern über Einzelheiten informieren: Der Sprachunterricht wird spielerisch erteilt, es handelt sich nicht um allgemeine Nachhilfe für verschiedene Schulfächer. Die Förderung kann nur in einer ruhigen Umgebung (ohne laufenden Fernseher) gelingen.

Die Paten sprechen mit den Eltern ab, wann sie die Kosten von 4 Euro an den Scout bezahlen. Die Bezahlung muss jeweils quittiert werden.

Die Paten sind ab jetzt Ansprechpartner für Eltern und Scouts. Sie sollten aber nicht nur bei Problemen aktiv werden. Einmal im Monat sollte der Pate mit seinem Scout über den Verlauf der Sprachförderung sprechen.

Die Paten Hamiler (Pate) скауты